Der Herbst in Uruguay.

Eine wunderschöne Jahreszeit.

Hallo aus Uruguay,

eigentlich sind es noch ca. 3 Wochen bis zum kalendarischen Herbstanfang, doch die Natur sie macht was sie will. Darum kann man sagen, wenn man sich die Natur so betrachtet, dass der Herbst schon da ist.

Und wie schnell ist die Zeit vergangen. Es war doch erst vor ein paar Tagen, der Neujahrsanfang welcher in Uruguay mitten im Hochsommer liegt.

Doch nun ist er da der Herbst mit all dem Schönen was er zu bieten hat. Die Bäume welche im Frühling wieder frisches Grün bekamen, verfärben nun ihre Blätter um sie dann so nach und nach abzuwerfen.

herbst1 - Der Herbst in Uruguay.

Herbst ist wenn sich die Blätter anfangen zu verfärben.

Die Strände werden wieder leer, weil die Temporada nun wohl endgültig vorbei ist. Die Touristenorte werden wieder befahr -und begehbar für Diejenigen welche immer da sind. Wer, von Denen die vom Tourismus abhängig sind, bis jetzt noch nicht sein Geld verdient hat, wird es wohl nicht mehr verdienen können. Ok Ostern gibt es noch einen Zuschlag. Aber dann heißt es warten bis zum nächsten Frühjahr.

Das Wetter im beginnenden Herbst, ist natürlich nicht mehr so heiß. Über 30 Grad klettert das Thermometer nun kaum mehr noch. Die Abende verlangen schon wieder lange Hosen und eine leichte Jacke, denn der Wind kann einen leicht frösteln lassen.

Das Wasser des Rio und wahrscheinlich auch des Atlantiks, ist nun angenehm temperiert und man kann an fast Menschen leeren Stränden wunderschön spazieren gehen und auch die eine oder andere Runde schwimmen.

pitanga - Der Herbst in Uruguay.

Der Pitanga Strauch mit seinen leckeren Früchten im Frühjahr.

Die einstmals im Frühjahr blühenden Pflanzen sind jetzt nur noch grün, bis auf, ja das ist das Wunderwerk der Natur, der Cannabis. Dieser bereitet sich nun so ganz langsam auf seine blühende Hochzeit vor. Mit jeder Minute weniger Sonnenlicht am Tag blüht er ein wenig mehr und nach dem 21.3. wenn wir die Tag -und Nachtgleiche haben, wo in Europa die Tage ihrem Höhepunkt entgegen streben und sich für uns hier gen Tiefstpunkt neigen, dann blüht er richtig um dann 4-6 Wochen später für die Ernte bereit zu sein.

Steinfrau - Der Herbst in Uruguay.

Der vom Licht gesteuerte Cannabis kurz vor der Blüte.

Im Moment erfreut uns der würzige Duft welcher von dieser fantastischen Pflanze ausgeht und eine Vorgeschmack gibt auf das was bald kommen wird.

Blühte - Der Herbst in Uruguay.

Der Anfang einer Cannabisblüte.

Der Herbst in Uruguay gehört mit zu der schönsten Zeit in der man in Uruguay urlauben kann. Die Preise sind wieder einigermaßen Normal und nichts ist mehr so überlaufen wie in der Hochsaison im Sommer.

Wer also gerne mal nach Uruguay kommen möchte, der sollte wirklich den Herbst ins Auge fassen.

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Bitte teilen!
  •  
  •  
  •  
  • 1
  •  
  •  
  • 2
  •  
  •  
    3
    Shares

Kommentar verfassen